Team corratec & friends
Team corratec & friends

Herzlich Willkommen bei PASSION OF CYCLING

Aktuelle Erfolge nach 11 Rennen, Stand 19.05.2019

40 mal standen Team corratec & friends 2019 auf dem Podium (overall und Kategorien)

 - 11 Siege overall,  dazu 6 Plätze overall 2 und 3

 - mit 16 Siegen in den verschiedenen Kategorien, dazu 7 Plätze 2 und 3

Imster Radmarathon

- mit 5 Team corratec & friends Startern(innen)

- Julia Deuerlein und Isabell Vogel, Andreas

  Schmoll, Teamleader Michael Spögler und

  Florian  Vogel

Mit erneut weiterern feinen Resultaten eines engagierten Rennens aller im Projekt Team corratec & friends.

  • Strecke A         Michael Spöger, Platz 2 overall und Platz 1 in der Kategorie
  • Panorama Tour Julia Deuerlein,   Platz 1 overall und Kategorie

19.05.2019, Imst / AUT

weiterlesen...

Tagebuch Tour de Kärnten

- Nach 2. Etappe von 6 am 19.05.2019

- Gesamtwertung: Platz 4 overall für Daniel Debertin

  - mit Daniel Debertin und Ben Witt

 - vom Team corratec & friends

Bei einer tradionellen anspruchsvollen Rundfahrt zum Start in die Saison mit 6 Etappen

18-23..05.2019, Ossiach / AUT

 weiterlesen...

Südtiroler Landesmeisterschaften

im MTB-Uphill

  - Platz 1

  - und Südtiroler Meister im MTB Uphill

  - für Michael Spögler

- "Back to the Roots" - Michael Spögler auf den Spuren seiner erfolgreichen MTB Karriere

- Naturns - Zetnalm: 13 km mir 1.200 Hm

18.05.2019, Naturns / ITA

weiterlesen...

Ardennen-Klassiker Granfondo Espace Cycles

- mit Bob Michels und Frederic Glorieux,

- den 2-fachen Tour Transalp Siegern 2017 und 2018

   im Team corratec & friends 2019

   ein weiterer Team corratec & friends Einsatz

bei schwierigen Bedindungen mit spannenden Ergebissen der beiden belgischen Freunde im Team

12.05.2019, Etalle / Belgien

  • Rennbericht, O-Ton Frederic Glorieux & Bob Michela, Michael Spögler, Bilder, vweitere Info's

weiterlesen...

Michael Spögler gewinnt erneut

zweites Uphillrennen, zweiter starker Sieg

- Teamleader Michael Spögler, der akutelle Sieger der Sardinienrundfahrt 2019 (20.-26.04.2019) gewinnt das tradionelle Bergrennen Lana - Gampenpass bei erneut schwierigen äußeren Bedingungen

11.05.2019, Lana – Gampenpass | Passo Palade / ITA

  • O-Ton Michael Spögler, Bilder, weitere Info's

weiterlesen....

Frederic Glorieux – ein besonderer „Kampf“

bei der 23. Auflage des Grand Fondo Felice Gimondi

- Aus der 2. Box bei einem der 5 legendärsten

  Radmarathons Europas

- Ein leidenschaftliches und hartes Rennen und Erlebnis

- Für jeden ambitionierten Rennradfahrer

statt 168 km mit 3500 Hm und 49 km uphill "nur" 89 km mit 1400 Hm und 22 km uphill wegen Regen, Kälte und Schnee

05.05.2019, Bergamo / ITA

Bericht, klasse Rennbilder,  O-Ton Frederic Glorieux, weitere Info's

weiterlesen.....

Ben Witt - spontaner erfolgreicher „MTB Ausflug“

bei seinen corratec Freunden

- MTB Festivals in Riva del Garda

- mit starkem Ergebnis: Platz 6 Scratch / Platz 6  Kategorie  - MTB Marathon Ronda Extrema 88km mit 3900 Hm

- Meine „normalisierte“ Leistung 322 Watt

- und es war war kalt und nass!

05.05.2019, Riva del Garda / ITA

Bericht und O-Ton Ben Witt, weitere Info's

weiterlesen..

Sardinienrundfahrt - Giro Sardegna 2019

- Einmalige Erfolge von Spögler, Glorieux, Debertin

  und dem Team corratec & friends

- Ein besonderer erfolgreicher Teameinsatz mit einem

  besonderen starken Team

 

- Platz 1, 2 und 3 auf der finalen Etappe, einem Straßenrenner mit Bergankunft

- Platz 1, 4 und 8 in der Rundfahrwertung

- 6 Podienplätze auf den Etappen bei der int. Sardinienrundfahrt

21..-26.04.2019, Quartu Sant'Elena (Sardinien) / ITA

Team-Renntagebuch

Team corratec & friends bei der int. Sardinienrundfahrt

mit Daniel Debertin, Frederic Glorieux und Michael Spögler

- 6 Etappen mit 4 Straßenrennen, 1 Einzelzeitfahren

  und 1 Teamzeitfahren

- über 542 km mit 6.598 Hm

21.-26.042.2019 Quartu Sant'Elena (Sardinien) / ITA

- Finale Etappe, 3-Erfolg für Debertin, Spögler und Glorieux

- Ehrungen und erfolgreicher Abschluss 

das Team-Renntagebuch > weiterlesen..

Auftakt nach Maß beim Mendelrace

- Teamleader Michael Spögler, Team corratec

   Seriensieger 2018 und italienischer Meister  Gran Fondo

   open 2018 gewinnt das tradionelle Mendelrace bei  

   schwierigen Bedingungen

- neue Saison, neuer Teamrenner, erstes Rennen,

  erster Sieg  2019

06.04.2019, Eppan – Mendelpass / ITA

  • Bilder, O-Ton Michael Spögler, weitere Info's

weiterlesen...

News 05.04.2019

Neue Teamrenner 2019 und erste „Teamfahrertests“

Die neuen Team corratec Renner – CCT Team Edition 2019 – sind eine konsequente Weiterentwicklung des bereits top erfolgreichen 2018er Modells. Ab dem 30.03.2019 konnten die 4 Teamfahrer (Debertin, Glorieux, Michels und Spögler ihre neuen 2019er Teamrenner fahren und testen. 

Erste Bilder, erste Eindrücke  weiterlesen...

weiter zu allen News....

News 15.03.2019

Neue innovative top Teamrenner CCT Evo Teamedition

- im Projekt Team corratec & friends

- für viele weitere große Erfolge bei großen

  int. Jedermannevents

Am 15.03.2019 übergaben Irlbacher Johannes Irbacher Konrad (jun) für corratec und Müller Peter für IKO dem Team corratec ihre neuen Teamrenner, die das Teamemanagemnt entgegennehmen durfte. In der aktuellen Woche wurden bei corratec in der Produktion die individuell konfigurierten heißen Teamrenner CCT Evo Team Edition 2019 mit hoher Kompetenz und professioneller, fast liebevoller Montagekunst von Riko Räim nach den Anregungen oder Wünschen von Teammanagement und den 4 Teamfahrern aufbaut. 

weiterlesen…

  • viele Bilder, Teampräsentation, corratec Renner Modellreihe CCT Evo, corratec News

weiter zu allen News....

News 11.03.2019

Präsentation „Kernteam“  im Team corratec & friends Spannende Statements und tolle Palmeres von

- Spögler Michael        weiter

- Glorieux Frederich     weiter…

- Michels Bob             weiter… 

- Debertin Daniel         weiter…

 

- Video der Tour Transalpsieger 2017 und 2018 mit Bob & Frederic      abspielen…

weiter zu allen News....

News 08.03.2019

Team corratec & friends freut sich

auf tolle innovative Rennradschuhe

Neue Kooperation mit Herrn Johannes Steuerwald und der Steuerwerk GmbH www.e-vers.com  Das Team corratec & friends wird 2019 mit individuell gefertigten top Rennradschuhen ausgerüstet. Man traf sich vom 15.-17.02.2019 beim Teambulding. Man kam schnell in spannende Gespräche und alle spürten auf Aufhieb sympathische Gemeinsamkeiten. Und vor kurzem vereinbarten so Herr Johannes Steuerwald und das Teammanagement eine Zusammenarbeit, auf die sich alla Beteiligten im Sinn einer win.win.Situation freuen dürfen.

  • Das Credo und der innovative Ansatz von e-vers.
  • Wie entstand diese neue spannende Partnerschaft?
  • Bilder

weiterlesen...

weiter zu allen News....

News 20.02.2019

Später, aber schneller, kraftvoller Start

in das Projekt Team corratec & friends 2019

Vom 15.-17.02.2019 trafen sich 4 ausgewählte top Rennradsportler beim Teambuilding 2019 im sonnigen Bad Feilnbach. Das „Kernteam“ des Projektes – Bob Michels, Glorieux Frederic, Michael Spögler und Daniel Debertin (v.l.n.r)- erarbeiten und verabschiedeten im gegenseitig freundschaftlichem Einverständnis bei vielen guten Gesprächen und kraftvollen Trainings ihre Basics für sein erfolgreiches Teamwork im Projekt 2019. weiterlesen...

  • mit Kurzvorstellung des starken "Kernteam" im Projekt Team corratec & friends 2019

weiter zu allen News....

 

News 22.01.2019

Team corratec 2018 sagt DANKE.

DasTeam corratec bedankte sich bei Cielo, Konrad und Johannes Irlacher für die spannende Zeit 2018 und die vielfältigen Supports mit einer Spende an die

corratec Charity Mission. Die Spende durfte Kuno Messmann als Teammanager bei einer kleinen Feier im Hause corratec vom Team und Teammanagement 2018 übergeben. weiterlesen...

weiter zu allen News....

We look forward.....

Das Team corratec & Friends 2018 wünscht allen leidenschaftlichen Radsportlern/innen eine spannend erfolgreiche Saison 2019 mit vielen einmalige Erlebnisse, die nur der Sport bieten kann.

Wir bedanken uns alle recht herzlich bei allen Ausrüstern, Sponsoren, Partnern, Veranstaltern, den vielen anderen Teams und Vereinen und allen leidenschaftlichen Radlerinnen und Radlern 2018. Danke für die vielen besonderen wie sympathischen Begegnungen im Geiste von sportlichem Fairplay. 

 

Wir wünschen allen leidenschaftlichen Radsportlern/innen eine besondere und spannend erfolgreiche Saison 2019 .  

Schöne Team corratec Rückblicke auf die Saison 2018

100 mal standen Team corratec Fahrer am Podium

100 mal durfte das Team corratec einfach Erfolge und Passion of Cyling erleben

Damit konnte das Team corratec seinem eigenen Anspruch mehr als gerecht werden, die erfolgreiche Geschichte und Tradition von corratec, corratec Teams und corratec Sportlern gemäß dem Firmenanspruch „PASSION OF CYCLING“ weiterführen: Eine feine Leistung aller Beteiligten und jedes Einzelnen.

weiterlesen….

  • mit weitere Details und vielen schönen Teambildern des engagiert erfolgreichen Team corratec 2018

Michael Spögler

Gesamtsieg beim Südtirol.Berg.Cup 2018

 

- Toller Saisonabschluss für den Team corratec Leader

- beim Rennen auf die "Alpe di Pampeago" bei der Trophäe Reiterjoch

16.09.2018, Tesero – Reiteralm / ITA

 

 

weiterlesen...

  • O-Ton Michael Spögler, Bilder der erfolgreichen Saison, Infos zum Rennen und Südtirol.Berg.Cup 2018

Team corratec Event Finale

beim Kufsteinerland Radmarathon

- auf Teilen der UCI Straßen WM 2018 Strecken

  vom 27.-30.09.2018

- ein mehr als beeindruckende Teamergebnis

- starker Seriensieger und Teamleader Michael Spögler

- starke Talentprobe von Daniel Debertin

09.09.2018 Kufstein / AUT

weiterlesen.....

  • Impressionen indWort und Bild, spannerder O-Ton Michael Spögler, viele schnelle Rennbilderm, Bilder vom Teamtraining, WM Rennstrecke bei Kufsteinerland Radmarahton,...

Ötztaler Radmarathon

ein Mythos für jeden leidenschaftlichen Rennradfahrer und jedes engagiertes Team

Das Team corratec & Friends durfte beim Ötztaler Radmarathon 2018 alles erleben, was den Mythos und die Herausforderungen „ausmachen“, zwischen rund 4.000 anderen, die sich diesen fulminanten Rennrad-Jedermann-Trip vorgenommen haben.

Und durfte sich im Ziel über einen hart erkämpften Platz 2 in der Teamwertung freuen.

02.09.2018, Sölden / AUT

weiterlesen...

Renninfos, Berichte, viele Rennbilder, "Teamintern",,,,

News 23.08.2018

„Gipfelsturm“

in der RennRad-Ausgabe 9/2018 mit Michael Spögler

Nach bereits 15 Gesamtsiegen 2018 bei Rundfahrten, Radmarathons und Uphill Rennen hat sich der sympathische Team corratec Leader einen guten „Namen“ in der Jedermannszene gemacht. In RennRad-Ausgabe 9/2018 - ab 23. August im Handel – gibt es ein spannend authentisches Porträt von Michael Spögler unter dem Titel „Gipfelsturm“

alle Details und Download weiterlesen….

Nächster großer und besonderer Sieg

für Seriensieger Michael Spögler

Dem erfolgreichen Team corratec Fahrer gelingt nächster großer Uphill Sieg beim "Großen Preis Penser Joch", einem alten Klassiker unter Südtirols Berg-Radrennen.

Spögler gewinnt als erster Einheimischer = „Sarner“ nach extrem harten, aber sehr gekonnten Einsatz sein Heimrennen

18.08.2018, Astfeld – Penser Joch / ITA

News 16.08.2019

Stefan Oettl is back – und wie!

Einer der über die Jahre immer starken Team corratec Racer – speziell bei langen schweren Radmarathons – ist am 17.05.2018 am Ende einer Trainingsfahrt (Abschlusstraiing zum Imster Radmarathon) leider folgenschwer gestürzt. Oberschenkelbruch rechts!! ...

weiterlesen...

  • nächster Radmarathon Teameinsatz am 09.09.2018, Rückblick auf 3 einmalige Uphill Siege, schnelle Rennbilder von Stefan Oettl

Nächster großer Uphill Sieg 

- Team corratec Seriensieger Michael Spögler gewinnt Bergrennen „Bergkaiser“ von Innsbruck hoch auf das Kühtai.

- Stefan Oettl feiert mit Platz 1 in der Kategorie Herren 4 ein gelungenes Comeback nach seinen schweren Verletzungen im Mai

 

Und  die beiden Brüder von Michael: Hannes und Simon Spöger belegen die tollen Plätze 2 und 3 in der Kategorie Herren 1 (15-19 Jahre)

12.08.2018, Innsbruck – Küthai / AUT

  • Rennbericht Michael Spögler, Rennbericht Stefan Oettl, .... weiterlesen…

Team corratec Siege & Erfolge beim ARLBERG Giro Großartig und einmalig!

- Team corratec Leader Michael Spögler „finisht“ den Arlberg Giro mit 3 Siegen!

- Team corratec überzeugt als bestes Team im Rennen mit 6 Podiums (Spögler, Markolf, Emmerich und Reisner)

- Ein Megaevent für Rennradfahrer: der Arlberg Giro über 150 km mit 2500 Hm: St. Anton – Arlbergpass – Bludenz – Montafon – Silvretta – Paznauntal – St. Anton

29.07.2018, St. Anton / AUT

weiterlesen...

Der Berg ruft!

Das 38. Int. Kitzbüheler Horn Radrennen

Und der Team corratec Leader Michael Spögler kommt ,,,,,und siegt!

- Nach den Siegen am Gampenpass, Stilfser Joch, Monte Bodone und jetzt der nächste beeindruckende Sieg für einen, legendäre Anstieg der „liebt“: Michael Spögler

- Das Uphillrennen mit der  „Original-Streckenführung“:  Mautstraße Kitzbüheler Horn – Alpenhaus

- Die Strecke 7,20 km mit gewaltig steilen 865 Höhenmetern

28.07.2018, Kitzbühel / AUT

weiterlesen...

Michael Spögler „liebt“ legendäre Anstieg

und siegt am Monto Bodone, 

eine Woche nach seinem Sieg am Stilserjoch.

- Statt Rennpause ein „zufällig geplanter“ Sieg vor den vielen versammelten italienischen Bergspezialisten.

- 19 km von der Piazza Fiera in Trento hoch auf 1659 m Höhe  nach Vason del Monte Bondone.

22.07.2018 Trento / ITA              

  • Spannender O-Ton vom Team corratec Leader
  • Bilder der Saison von Michael Spögler

weiterlesen…

Herzliche Gratulation Michael Spögler

zum Sieg am legendären Stilfser Joch

weiterer feiner Erfolg nach Ruhe und frischer Freude am Radfahren 

- Spannender O-Ton vom Team corratec Leader

- Bilder der Saison von Michael Spögler

- Infos vom Radrennen auf das Stilfserjoch.

15.07.2018 Prad / ITA

weiterlesen...

Team corratec Sieg beim Engadin Radmararathon

- Teamleader Michael Spögler gewinnt mit seinen Teamkollegen Markus Emmerich, Roland Döring und Martin Reisner die hartumkämpfte Teamwertung

- auf der Strecke über 214 km mit über 3800 Hm samt 5 Alpenpässen

- Starke Team corratec Bilanz 2018:

    - bereits 9 Siege bei 10 Starts in den Teamwertungen

2018 08.07.2018 Zernez / CH

  • Rennbilder, Rennbericht, Impression vom Team corratec Event und dem Engadin  weiterlesen....

News 03.07.2018

Tour Transalp 2018

DAS größte Jedermannrennen über die Alpen

mit den erfolgreichen vom Team corratec 1 & 2

- zu den heißen Rennbildern…

- zu den Ergebnissen…

- zu dem Rückblick des Team corratec Einsatzes…

Team corratec & corratec

Rennsport & Sponsoraktionen Hand in Hand zum Erfolg

beim größten Jedermannrennen über die Alpen

- Mit erneut besonderen Ergebnisse

- Und einem rundum engagiertes gelungenes Teamwork aller

  Beteiligten von Team corratec & corratec

24.-30.06.2018, Brixen – Riva del Garda / ITA

  • Teams, Rennbilder, Ergebnisse, Impression vom größten Jedermannrennen über die Alpen, ....

weiterlesen...   

Team corratec Leader Michael Spögler 

setzt seine einmalige Erfolgsserie 2018 fort!

- Platz 3 beim Kaunertaler Gletscherkaiser XXL 

- 2018 neue Strecke über 122 km und 4000 Hm.

Der Kaunertaler Gletscherkaiser hat sich nach 15 erfolgreichen Ausgaben einen Namen in der Radsport-Szene mit vielen großen und in der Jedermannszene bekannten Siegern gemacht. 2018 wird aus dem klassischen Kaunertaler Gletscherkaiser der Kaunertaler Gletscherkaiser XXL

17.06.2018 Feichten / AUT

  • O-Ton Michael Spögler, die besten Bilder von Michael Spögler bei seiner besonderen Erfolgserie 2018, Info’s rund um den besonderen Uphill Event

weiterkesen....

Team corratec

bei Dolomitenradrundfahrt & SuperGiroDolomiti

Michael Spöger und Tomas Mojares nach starker Team corratec Leistungen erneut am Podest

- SuperGiroDolomiti:    Michael Spögler Platz 2 / overall 5

- Dolomitenrundfahrt:  Tomas Mojares Platz 1 / overall 13

10.06.2018 Lienz / AUT

  • Renn-Stories, Bilder (Training, Rennen, Ehrungen,...)
  • O-Ton Michael Spöger  zum hammerharten 5. SuperGiro Dolomiti mit 232 km und 5.234 Hm
  • O-Ton Tomas Mojares zur rasant schnellen 31. Dolomitenrundfahrt mit 112 km und 1.870 Hm
  • heiße Rennbilder

weiterlesen...

Team corratec beim Glocknerkönig 2018

- Mit körperlicher und mentaler Power erneut auf’s Podium

- Die glücklichen Gewinner:  Michael Spögler, Tomas Mojares

  und das gesamte Team corratec

03.06.2018, Bruck – Zell am See / AUT

- Stories, Bilder, Impressionen, O-Ton Tomas Mojares (Sieger Classic Jugend),

.. viele schnelle Rennbilder und eine Bilderstory – „gesehen“ von den

   Profi’s des beech studios Rosenheim  

weiterlesen....

Team corratec - mit kollektiven und individuellen Stärken auf‘s Podium

Michael Spögler gelingt beim Thriller-Finale beim 25. Amadé Radmarathon nächster GesamtsiegDie motivierende Erfolgsbilanz

- Platz 2 für Roland Döring in der Kategorie Master 

- Zwei hart erkämpfte Siege für das Team corratec in den

   Teamwertungen des Radmarathons

                                                         27.05.2018, Radstadt / AUT

                                   weiter......

Team corratec überzeugt mit 5 top Podiums

4 Siege und Platz 2!

Bei Kurbelsprintrennen und Imster Radmarathon

- Overall: zwei Klasse Siege von Michael Spögler

- Kategorie: Podiums von Johannes Berndl (1),

                 Tomas Mojares (1) und Michael Markolf (2) 19.-20.05.2018, Imst / AUT

weiterlesen.....

Berichte, Bilder, Medienecho, O-Ton Sieger Michael Spögler,....

Michael Spögler feiert...

seinen ersten großen Gesamt-Solo-Saisonsieg als anerkannt starker Bergfahrer beim Bergrennen Gampenpass.

Beim MendelRace am 07.04.2018 durfte Michael Spögler schon den tollen Platz 2 feiern: nur im Sprint geschlagen vom amtierenden Italienmeister Andrea Zamboni!

Und nach diesem Erfolg reifte bei Michael Spögler gleich ein Plan, wie er den sprintstarken Bergspezialisten beim nächsten Bergrennen „knacken“ könnte. Und der Plan ging auf, und wie!

12.05.2018 Lana / ITA

  •  Bilder, Rennbericht und O-Ton vom Sieger und 
  •  Infos zum Südtirol.Berg.Cup 2018

weiterlesen...

Team corratec überzeugt

bei der internationalen Sardinienrundfahrt

- Sieg in der Teamwertung

- Platz 2 in der overall Rundfahrtwertung

  durch Teamleader Michael Spögler

- 4 Podiums in Kategoiren der Rundfahrtwertung:

     Platz 1: Michael Spögler, Platz 2: Tomas Mojares,

                                                Platz 3: Michael Markolf  und Stefan Oettl

- Dazu gab es bei allen Etappen Podiums overall und in den Kategorien fast aller 7 Team corratec Starter

22.-27.04.2018 Budoni – Sardinien / ITA

News 29.04.2018

Sardinienrundfahrt - Giro Sardegna 2018

21.-27.04.2018 San Teodoro / ITA

Die heißen schnellen Team corratec Rennbilder                   beim heißen Kampf um's gelbe Leader-Trikot

       alle Rennbilder ansehern...

News 27.04.2018

Ein besonderer Tag im Team corratec und für das Team corratec

 

Happy Birthsday Michi Spögler:

Alle und das gesamte Team corratec wünschen Dir alles erdenklich Gute für Dein neues Lebensjahr.

News 26.04.2018

Sieg für das Team corratec

bei der Sardinienrundfahrt 2018

2017 gelang dem Team corratec ein spektakulärer Sieg beim Teamzeitfahren der Sardinienrundfahrt mit einer knappen Sekunde Vorsprung. 2018 rasten die 6 Team corratec Fahrer beim großen Teamzeitfahren mit einem 51iger Schnitt über anspruchsvolle Strecke. Der verdiente Lohn: ein weiterer, viel beachteter Etappensieg bei der Sardinienrundfahrt – diesmal mit 12 sec Vorsprung. Ein besonderer Sieg dank der Team Power, der Teamtaktik, des Teamworks und der ultraschnellen corratec Zeitfahr-Raketen:  Modell C-Time.

News 25.04.2018

Michael Spögler – italienischer Meister 2018

Campione Nazinonale Gran Fondo open 2018

Im Rahmen Sardinienrundfahrt 2018 wurden auf der 4. Etappe – der schweren Königsetappe über 145 km km mit 2.500 Hm – auch die italienischen Meister der nationalen Gran Fondo Wertung ermittelt und ausgezeichnet. Der neue italienische Gran Fondo Champion 2018 heißt Michael Spögler – der neue sympathische und starke Team corratec Fahrer aus dem Sarntal.

News 25.04.2018

Giro Sardegna – Sardinienrundfahrt 2018

20.-28.04.2017, San Teodoro/ITA

Spannend erfolgreiche Herausforderungen - Tag für Tag

Ein Zwischenfazit nach 4 von 6 Etappen

25.04.2018 Etappe 4   weiter...

24.05.2018 Etappe 3   weiter...

23.04.2018 Etappe 2   weiter...

                                           22.04.2018 Etappe 1   weiter...            

                                           21.04.2018 Anreise, Teampräsentation   weiter...                                

Neues Team – neues Rennen – neue Teamerfolge Radmarathon GF-Riccione, 15.04.2018 Riccione / ITA

Am Sonntag morgens am 8 Uhr standen die 6 Team corratec Starter bei ihrem ersten Teamevent 2018 gemeinsam mit den rennerprobten leidenschaftlichen routionierten italienischen Rennradfans an der Startline. Die Radmarathon- herausforderung im Feld mit mit fast 1500 Startern: die anspruchsvolle Strecke über 136 km mit 1952 Hm in den „Hügeln“ der Emila Romogna

Erste Eindrücke, erste feine Bildimpressionen, erste kleine Bilanz: weiterlesen…..

Starker Auftakt 2018 mit Spögler Michael 

beim MendelRace

07.04.2018 Eppan – Mendelpass / ITA

- Platz 1 Sprintpreis „DigiSprint“ nach 4 km

  (Kreuzung Kalterer Höhe) mit 1300 Watt!

- Platz 2 overall:Platz 2 

  nach einer spannenden knappen Sprintentscheidung.

Bilder, Daten, O-Ton Michael Spögler weiterlesen…

News 31.03.2018

Born to Race - Modell CCT Evo Team Edition 2019

Neue heiße Renner für das 2018 erneut stark und spannend aufgestellte Team corratec - mit 9 bewährten und neuen Teamfahren: die neueste blau-weiße 2019er Rennradkreation von corratec.

Am Karsamstag hatten 4 Teamfahrer (Johannes Berndl , Roland Döring, Markus Emmerich und Michael Spögler) bei corratec unter der Regie von Andre Seidel – Rennradspezezialst im corratec Montage Produktions Team – die neuen Teamrenner aufgebaut: mit Liebe, Kompetenz und Leidenschaft! Es war eine weitere gelungene Teamaktion: lehrreich, spannend und motivierend zugleich.  O-Ton der Teamfahrer nach der intensiven Aufbauaktion. „echt geile Geräte!“

News 12.03.2018

Michael Spögler

Neu und besonders im Team corratec 2018

Michael bestritt im Herbst 2003 im Alter von 8 Jahren sein erstes Mountainbike-Rennen: und gewann auf Anhieb!. Das Highlight seiner erfolgreichen Mountainbike-Karriere war 2013 die Weltmeisterschaften im südafrikanischen Pietermaritzburg. Seit 2016 bestreitet Michael nur noch Rennradrennen. Warum?

Spannende Fahrerpräsentation mit Video vom Sieg am Kitzbühler Horn weiter…

News 20.02.2018

Trainings- und Teambuildings-Camp

14.-18.02.2018 Kalltern an der Weinstraße / ITA

Nach zwei Teambulidings- und Trainingscamps im November und Januar traf sich das Team corratec 2018 zu einem 5 tägigen und dem vorletzten Trainings- und Teambuildings-Camp vor den ersten Rennen. Gesamt rollte das Team corratec dabei - meist in kompakter Teamformation - in 5 Tagen 23:30 h durch das meist sonnige Südtirol. Dabei wurden spannende 660 km und 9200 Hm gestemmt. weiterlesen...

News 15.01.2018

Team-Treff Nr 2 und Team-Training

im Projekt Team corratec 2018

12.-14.01.2018, Bad Feilbach / Kolbermoor

Bei dem Team-Buliding-Wochenende im Schwarzwald vom 17. bis 19.11.2017 hatte das Team corratec seine Visionen und Ziele für die Saison 2018 gemeinsam entwickelt und vereinbart. Vom 12.-14.01.2017 traf sich nun das Team corratec zum Team-Treff Nr 2 und  mit Team Training in Bad Feilnbach.  weiterlesen...

Rückblicke auf die Saisonen 2018,2017, 2016, 2015, 2014 und 2013

....weiter zu allen Rennen, Aktionen und den vielen Erfolgen

News 01.12.2018

Besondere Saisonbilanz 2018

mit dem Seriensieger Michael Spögler

100 mal standen Team corratec Fahrer am Podium

100 mal durfte das Team corratec Erfolg und Passion of Cyling erleben

 

Und schöne Team corratec Rückblicke auf die Saison 2018

100 mal standen Team corratec Fahrer am Podium

100 mal durfte das Team corratec einfach Erfolge und Passion of Cyling erleben

Damit konnte das Team corratec seinem eigenen Anspruch mehr als gerecht werden, die erfolgreiche Geschichte und Tradition von corratec, corratec Teams und corratec Sportlern gemäß dem Firmenanspruch „PASSION OF CYCLING“ weiterführen: Eine feine Leistung aller Beteiligten und jedes Einzelnen.

weiterlesen….

News 06.12.2017

Starke Saisonbilanz 2017

  • mit großen Siegen bei Rundfahrten, Ultra-Radmarathons und Teamwertungen

Das Team corratec durfte sich im Jahr 8 seines Bestehens in Folge auch 2017 wieder über einmalige Erfolge freuen. Siege und Podiums bei der int. Sardinienrundfahrt,r der Tour Transalp, der Doppelsieg bemi Ultraradmarathon SuperDolimiti in Lienz / AUT oder Siege in der Teamwertungen wie bei Rad am Ring oder DEM Radmarathon schlechthin, dem Ötztaler Radmarathon in Sölden / AUT fanden rundum viel Anerkennung und werden dem Team in bleibend positiver Erinnerung bleiben.

Rückblicke auf die Saison 2017 mit allen Erfolgen weiterlesen....

News 25.11.2016

Tolle Saisonbilanz 2016

  • mit vielen einmaligen Siegen vom Seriensieger Johannes Berndl und Neuzugang im Team am Ende der Saison, Bernd Hornetz

Das Team corratec war in den letzten 7 Jahren mit verschiedenen Leaders wie Andreas Ortner, Felix Spensberger, Klaus Steinkeller oder Michael Kastinger mit ihren corratec Rennern immer und immer wieder auf’s Neue überaus erfolgreich. Die Saison 2016 mit den neuen schnellen corratec Rennern CCT Evo war für das Team corratec ein einmaliges Erlebnis:

  • mit den einmaligen Siegen - vom Glocknerkönig Johannes Berndl und vom Ötztalsieger Bernd Hornetz
  • und den vielen Podiums sowie den Siegen in Teamwertungen

Rückblicke auf die Saison 2016 mit allen Erfolgen weiterlesen....

News 15.11.2015

Spannende Saisonbilanz 2015

Die Saison stand im Zeichen zweier corratec Projekte

  • der corratec Alpen & City Challenge zur Förderung des Breitensports bei ausgewählten großen Jedermann-Events
  • und des Team corratec

Zum Finale der rundum erfolgreichen Saison 2015 stemmten Johannes Berndl und Helmut Trettwer bei dem Eddy Merckx Classic ein viel bestaunter Doppelsieg für corratec weiterlesen…

News 15.10.2014

Schöne Saisonbilanz 2014

Viel besondere und beeindruckende Erfolge des Teams 2014

  • 107-mal standen die 6 Teamfahrer am Podest
  • mit 30 Gesamt- und 33 Klassensiegen
  • dazu gab es 7 Bayerische Meistertitel 7

weiter…

News 08.10.2013

Schöne Saisonbilanz 2013

Die feinen Erfolge von Lisa Neumüller, Klaus Steinkeller, Wolfgang Hofmann, Stefan Oettl und Jan Wessely

  • 119-mal standen die 5 Teamfahrer zusammen am Podium.
  • mit 29 Gesamtsiegen und 40 Siegen in den jeweiligen Kategorien.
  • dazu gabs 5 Medaillien bei Bayerischen Meisterschaft und 2 bei den Masterweltmeisterschaften

mehr...

Team corratec
Kufsteiner Str. 72
83064 Raubling