Team corratec
Team corratec

Startseite/Home >

Erfolge & Rennberichte

  • alle Erfolge und Rennberichte 2017      weiter...
  • alle Erfolge und Rennberichte 2016      weiter...
  • News corratec Alpen & City Challenge 2015 - alle Erfolge und Rennberichte 2015       weiter...  
  • alle Erfolge und Rennberichte 2014       weiter...                                                                                      
  • alle Erfolge und Rennberichte 2013       weiter...

Nächster großer Uphill Sieg 

- Team corratec Seriensieger Michael Spögler gewinnt Bergrennen „Bergkaiser“ von Innsbruck hoch auf das Kühtai.

- Stefan Oettl feiert mit Platz 1 in der Kategorie Herren 4 ein gelungenes Comeback nach seinen schweren Verletzungen im Mai

 

Und  die beiden Brüder von Michael: Hannes und Simon Spöger belegen die tollen Plätze 2 und 3 in der Kategorie Herren 1 (15-19 Jahre)

12.08.2018, Innsbruck – Küthai / AUT

  • Rennbericht Michael Spögler, Rennbericht Stefan Oettl, .... weiterlesen…

Team corratec Siege & Erfolge beim ARLBERG Giro Großartig und einmalig!

- Team corratec Leader Michael Spögler „finisht“ den Arlberg Giro mit 3 Siegen!

- Team corratec überzeugt als bestes Team im Rennen mit 6 Podiums (Spögler, Markolf, Emmerich und Reisner)

- Ein Megaevent für Rennradfahrer: der Arlberg Giro über 150 km mit 2500 Hm: St. Anton – Arlbergpass – Bludenz – Montafon – Silvretta – Paznauntal – St. Anton

29.07.2018, St. Anton / AUT

weiterlesen...

Der Berg ruft!

Das 38. Int. Kitzbüheler Horn Radrennen

Und der Team corratec Leader Michael Spögler kommt ,,,,,und siegt!

- Nach den Siegen am Gampenpass, Stilfser Joch, Monte Bodone und jetzt der nächste beeindruckende Sieg für einen, legendäre Anstieg der „liebt“: Michael Spögler

- Das Uphillrennen mit der  „Original-Streckenführung“:  Mautstraße Kitzbüheler Horn – Alpenhaus

- Die Strecke 7,20 km mit gewaltig steilen 865 Höhenmetern

28.07.2018, Kitzbühel / AUT

weiterlesen...

Michael Spögler „liebt“ legendäre Anstieg

und siegt am Monto Bodone, 

eine Woche nach seinem Sieg am Stilserjoch.

- Statt Rennpause ein „zufällig geplanter“ Sieg vor den vielen versammelten italienischen Bergspezialisten.

- 19 km von der Piazza Fiera in Trento hoch auf 1659 m Höhe  nach Vason del Monte Bondone.

22.07.2018 Trento / ITA              

  • Spannender O-Ton vom Team corratec Leader
  • Bilder der Saison von Michael Spögler

weiterlesen…

Herzliche Gratulation Michael Spögler

zum Sieg am legendären Stilfser Joch

weiterer feiner Erfolg nach Ruhe und frischer Freude am Radfahren 

- Spannender O-Ton vom Team corratec Leader

- Bilder der Saison von Michael Spögler

- Infos vom Radrennen auf das Stilfserjoch.

15.07.2018 Prad / ITA

weiterlesen...

Team corratec Sieg beim Engadin Radmararathon

- Teamleader Michael Spögler gewinnt mit seinen Teamkollegen Markus Emmerich, Roland Döring und Martin Reisner die hartumkämpfte Teamwertung

- auf der Strecke über 214 km mit über 3800 Hm samt 5 Alpenpässen

- Starke Team corratec Bilanz 2018:

    - bereits 9 Siege bei 10 Starts in den Teamwertungen

2018 08.07.2018 Zernez / CH

  • Rennbilder, Rennbericht, Impression vom Team corratec Event und dem Engadin  weiterlesen....

Team corratec & corratec

Rennsport & Sponsoraktionen Hand in Hand zum Erfolg

beim größten Jedermannrennen über die Alpen

- Mit erneut besonderen Ergebnisse

- Und einem rundum engagiertes gelungenes Teamwork aller

  Beteiligten von Team corratec & corratec

24.-30.06.2018, Brixen – Riva del Garda / ITA

  • Teams, Rennbilder, Ergebnisse, Impression vom größten Jedermannrennen über die Alpen, ....

weiterlesen...   

Team corratec Leader Michael Spögler 

setzt seine einmalige Erfolgsserie 2018 fort!

- Platz 3 beim Kaunertaler Gletscherkaiser XXL 

- 2018 neue Strecke über 122 km und 4000 Hm.

Der Kaunertaler Gletscherkaiser hat sich nach 15 erfolgreichen Ausgaben einen Namen in der Radsport-Szene mit vielen großen und in der Jedermannszene bekannten Siegern gemacht. 2018 wird aus dem klassischen Kaunertaler Gletscherkaiser der Kaunertaler Gletscherkaiser XXL

17.06.2018 Feichten / AUT

  • O-Ton Michael Spögler, die besten Bilder von Michael Spögler bei seiner besonderen Erfolgserie 2018, Info’s rund um den besonderen Uphill Event

weiterkesen....

Team corratec

bei Dolomitenradrundfahrt & SuperGiroDolomiti

Michael Spöger und Tomas Mojares nach starker Team corratec Leistungen erneut am Podest

- SuperGiroDolomiti:    Michael Spögler Platz 2 / overall 5

- Dolomitenrundfahrt:  Tomas Mojares Platz 1 / overall 13

10.06.2018 Lienz / AUT

  • Renn-Stories, Bilder (Training, Rennen, Ehrungen,...)
  • O-Ton Michael Spöger  zum hammerharten 5. SuperGiro Dolomiti mit 232 km und 5.234 Hm
  • O-Ton Tomas Mojares zur rasant schnellen 31. Dolomitenrundfahrt mit 112 km und 1.870 Hm
  • heiße Rennbilder

weiterlesen...

Team corratec beim Glocknerkönig 2018

- Mit körperlicher und mentaler Power erneut auf’s Podium

- Die glücklichen Gewinner:  Michael Spögler, Tomas Mojares

  und das gesamte Team corratec

03.06.2018, Bruck – Zell am See / AUT

- Stories, Bilder, Impressionen, O-Ton Tomas Mojares (Sieger Classic Jugend),

.. viele schnelle Rennbilder und eine Bilderstory – „gesehen“ von den

   Profi’s des beech studios Rosenheim  

weiterlesen....

Team corratec -mit kollektiven und individuellen Stärken auf‘s Podium

Michael Spögler gelingt beim Thriller-Finale beim 25. Amadé Radmarathon nächster GesamtsiegDie motivierende Erfolgsbilanz

- Platz 2 für Roland Döring in der Kategorie Master 

- Zwei hart erkämpfte Siege für das Team corratec in den

   Teamwertungen des Radmarathons

                                                         27.05.2018, Radstadt / AUT

                                   weiter......

Team corratec überzeugt mit 5 top Podiums

4 Siege und Platz 2!

Bei Kurbelsprintrennen und Imster Radmarathon

- Overall: zwei Klasse Siege von Michael Spögler

- Kategorie: Podiums von Johannes Berndl (1),

                 Tomas Mojares (1) und Michael Markolf (2) 19.-20.05.2018, Imst / AUT

weiterlesen.....

Berichte, Bilder, Medienecho, O-Ton Sieger Michael Spögler,....

Michael Spögler feiert...

seinen ersten großen Gesamt-Solo-Saisonsieg als anerkannt starker Bergfahrer beim Bergrennen Gampenpass.

Beim MendelRace am 07.04.2018 durfte Michael Spögler schon den tollen Platz 2 feiern: nur im Sprint geschlagen vom amtierenden Italienmeister Andrea Zamboni!

Und nach diesem Erfolg reifte bei Michael Spögler gleich ein Plan, wie er den sprintstarken Bergspezialisten beim nächsten Bergrennen „knacken“ könnte. Und der Plan ging auf, und wie!

12.05.2018 Lana / ITA

  •  Bilder, Rennbericht und O-Ton vom Sieger und 
  •  Infos zum Südtirol.Berg.Cup 2018

weiterlesen...

Team corratec überzeugt

bei der internationalen Sardinienrundfahrt

- Sieg in der Teamwertung

- Platz 2 in der overall Rundfahrtwertung

  durch Teamleader Michael Spögler

- 4 Podiums in Kategoiren der Rundfahrtwertung:

     Platz 1: Michael Spögler, Platz 2: Tomas Mojares,

                                                Platz 3: Michael Markolf  und Stefan Oettl

- Dazu gab es bei allen Etappen Podiums overall und in den Kategorien fast aller 7 Team corratec Starter

22.-27.04.2018 Budoni – Sardinien / ITA

Giro Sardegna – Sardinienrundfahrt 2018

20.-28.04.2017, San Teodoro/ITA

Spannend erfolgreiche Herausforderungen - Tag für Tag

Ein Zwischenfazit nach 4 von 6 Etappen

25.04.2018 Etappe 4   weiter...

24.05.2018 Etappe 3   weiter...

23.04.2018 Etappe 2   weiter...

22.04.2018 Etappe 1   weiter...            

                                           21.04.2018 Anreise, Teampräsentation   weiter...                                

Neues Team – neues Rennen – neue Teamerfolge Radmarathon GF-Riccione, 15.04.2018 Riccione / ITA

Am Sonntag morgens am 8 Uhr standen die 6 Team corratec Starter bei ihrem ersten Teamevent 2018 gemeinsam mit den rennerprobten leidenschaftlichen routionierten italienischen Rennradfans an der Startline. Die Radmarathon- herausforderung im Feld mit mit fast 1500 Startern: die anspruchsvolle Strecke über 136 km mit 1952 Hm in den „Hügeln“ der Emila Romogna

Erste Eindrücke, erste feine Bildimpressionen, erste kleine Bilanz: weiterlesen…..

Starker Auftakt 2018 mit Spögler Michael 

beim MendelRace

07.04.2018 Eppan – Mendelpass / ITA

- Platz 1 Sprintpreis „DigiSprint“ nach 4 km

  (Kreuzung Kalterer Höhe) mit 1300 Watt!

- Platz 2 overall:Platz 2 

  nach einer spannenden knappen Sprintentscheidung.

Bilder, Daten, O-Ton Michael Spögler weiterlesen…

Bernd Hornetz – Starkes Saisonfinale

  - bei Generalprobe zur UCI Gran Fondo World Championships 2018

  - 30.09.2017 Platz 5 beim Einzelzeitfahren (22 km mit 300 Hm)

  - 01.10.2917 Platz 3 beim 2 ° Granfondo Tre Valli Varesine (130 km mit 1993 Hm)

30.09.-01.10.2017 Varese / ITA

weiterlesen...

Uphill Erfolge zum Saisonabschluss in Tirol

  - Kolsass Classic

  - „Das Radrennen am Berg zum Saisonabschluss in Tirol“

  - Wolfgang Hofmann: Gesamtsieg, Platz 1 in der Kategorie

  - Stefan Oettl: Platz 4 overall Platz 1 in der Kategorie

24.09.2017 Kolsass / AUT

weitelesen...

Alex Kunz

erfolgreiches Comeback nach langer Verletzung

- 23. Internationale MTB Stadtmeisterschaft in Kufstein

- Neue persönliche Bestzeit nach 5 Monaten Verletzungspause

- Platz 1 in der Kategorie – Platz 5 overall - für das jungen Team corratec Talent.

23.09.2017 Kufstein / AUT  

weiterlesen...

Erfolgreicher Team corratec Saisonendspurt

Radklassiker Eddy Merckx Classics im Salzburger Land

- Zwei Siege und Platz 3 overall

- weiterer Sieg in der Teamwertung mit Bernd Hornetz,

  Michael Markolf, Stefan Oettl und Martin Reisner 

- Michael Markolf gewinnt Platz 3.overall einer engen

  Sprintentscheidung 

- Stefan Oettl - 4. overall – Sieger im Rennen der Master 

- UND: 20.000 € Spende für Wings for Life bei Charity-Ausfahrt

   Radmarathon-Schirmherr Eddy Merckx

10.09.2017, Fuschl am See / AUT

weiterlesen....

  • mit Rennbildern, Rennbericht, Fazit, 20.000 € Spende für Wings for Life, O-Ton Team corratec Starter

Ein Team, ein Sieg……

Team corratec gewinnt souverän Teamwertung beim legendären Ötztaler Radmarathon 2017

- Die Ulrastrecke: 238 km mit 5.500 Hm mit den Pässen Kühtai, Brennen, Jaufenpass und Timmelsjoch 

- Michael Markolf, Stefan Oettl, Bernd Hornetz und Bart Bury immer in der Spitze 

- Wolfgang Hofmann u. Martin Reisner sichern mit top Zeiten  einmaligen Sieg in der Teamwertung

- Platz 4, 6, 11 und 16 overall  für Markolf, Oettl, Hornetz und Bury

- 2 mal Platz 3 Kategorie für Markolf und Oettl

27.08.2017, Sölden / AUT

  • Bilder, Rennbericht, Ergebnisse, ein besonderer Sieger im Team, Vergleich Profi vs Team corratec, ...
  • und in Kürze viele schnelle Aktionbilder

weiterlesen...

Team corratec erneut in Front

beim Highlander-Radmarathon mit 187 km , 4.000 Hm und den Pässen Bödele - Hochtannbergpass - Flexenpass -

  • - Michael Markolf, 2. Platz Overall, 2. Platz AK, Zeit: 5:30 h 
  • - Stefan Oettl, 8. Platz Gesamt, 2. Platz AK, Zeit: 5:35 h 
  • - Bernd Hornetz, 11. Platz Gesamt, 5. Platz AK, 5:35;30 h

Die asnspruchsvolle Strecke: Faschinajoch - Furkajoch

13.08.2017, Hohenems / AUT

weiterlesen...

Team corratec gewinnt Teamwertung bei „Rad am Ring“

- Beeindruckender Rundumerfolg im Rahmen

  der Rennserie German Cycling Cup

  •   - Platz 2 overall: Michael Markolf (Platz 1 / Master 1) 
  •   - Platz 4 overall: Bart Bury (Platz 3 / Master 1) 
  •   - Platz 6 overall: Bernd Hornetz (Platz 2 / Master 2)

Jedermannrennen German Cycling Cup 

  • 6 Runden in der  "grüne Hölle" am Nürburgrung mit 150 km mit 3360 Hm

28.-30.07.2017, Nürburg / GER

  • spannende Rennberichte vom Markoolf und Hornetz, Bilder, Strecke... weiterlesen...

Top Platz 2 und Sieg in der Kategorie

für Bernd Hornetz vom Team corratec

  • nach Grand Master Sieg bei Tour Transalp Extrem
  • Stefan Oettl Platz 6 overall und Platz 2 in der Kategorie

Radmarathon Tannheimer Tal  - 230 km und 3.500 Hm 09.07.2017, Tannheim / AUT

weiterlesen...

  • Rennberichte im O-Ton der erneut starken Team corratec Fahrer Hornetzt und Oettl   weiter......

Tour Extrem - erfolgreiche Tour Transalp 2017

  • für corratec als Official Main Sponsor
  • und für das Team corratec mit 3 Zweierteams im Rennen

25.06.-01.07.2017 von Sonthofen / GER nach Arco / ITA

2003 erlebte das faszinierendste und spektakulärste Rennrad-Etappenrennen Europas seine Premiere. 2017 begeisterte die Tour Transalp bei der bereits 15. Auflage einmal mehr ambitionierte und leidenschaftliche Radsportler aus aller Welt auf‘s Neue. Diese erneut top vorbereitete und kompetent organisierte besondere sportliche Challenge war sicher wieder ein absolutes Highlight für jeden Hobbyrennradler: das man sicher nie mehr vergessen wird und das die meisten für sich in positiver Erinnerung behalten werden.

Berichte, Impressionen, Bilder,.....                                   weiterlesen......

Die 3 corratec Teams

Ziele, Ergebnisse und die heißen, schnellen Rennbilder          weiterlesen......

Starkes Einzelzeitfahren vom Team corratec mit Oettl, Reisner und Mojares

  • Sieg für Stefan Oettl mit Tagesbestzeit Einzelzeitfahren „Bäckeralm“ über 17 km
  • Platz 2 Martin Reisner in der Kategorie (Gesamt Platz 4)
  • Tomas Mojares erzielte in seinem Alter  Bestzeit.

20.06.2017, Bayrischzell / GER 

                                        weiterlesen...

MTB Sieg für Rennradfahrass Michael Markolf

  • beim ULTRA Bike Marathon,
  • mit dem größten MTB Rennen in Deutschland mit fast 5000 Teilnehmern

18.06.2017, Kirchzarten (Schwarzwald) / GER

Zwischen den Erfolgen beim Ultra Radmarathon SuperGiroDolomiti über 238 km mit 5238 Hm und dem Team corratec Start beim Etappenrennen Tour Transalp vom 25.06.-01.07.2017 startete Michael Markolf 2017 erstmals mit einem MTB bei einem so großen MTB Rennen.         weiterlesen...

Doppelsieg für das Team corratec

beim SuperGiroDolomiti über 238 km mit 5238 Hm

  • Bernd Hornetz gewinnt vor Stefan Oettl, Platz 5 Michael Markolf
  • Bernd Hornetz gewann nach seinem Sieg beim legendären Ötztal Radmarathon 2016 den zweiten Ultra-Radmarathon der Radmarathonszene, einmalig
  • Fünf Team corratec Fahrer bei der großen Siegerehrung am Podium

11.06.2017, Lienz / AUT 

weiterlesen...   

  • viele Bilder, Rennberichten, Impressionen...

Uphill Race Glocknerkönig

  • Team corratec gewinnt spannende Teamwertung
  • in der Kategorien 2 mal Platz 1 für Hofmann und Mojares und Platz 2 für Markolf

04.06.2017, Bruck – Zell am See / AUT

  • Das Team corratec hat – jeder für sich und für das Team corratec – sein Bestes von sich gefordert und geben können. Der besondere Lohn für diesen entschlossenen Einsatz bei der großen Siegerehrung: Platz 1 in der Teamwertung.

weiterlesen....

Team corratec gewinnt Teamwertung beim Alpencup

  • „Medaillensatz“ für Stefan Oettl (Platz 1), Wolfgang Hofmann (Platz 2) und Bernd Hornetz (Platz 3) in den Kategorien
  • Starker Auftakt seiner "Europarennen" für Tomas Mojares, dem jungen erfolgreichen und symphatischen Mitglied der philippinischen Junioren-Nationalmannschaft und des Team corratec der Philippinen.>/span>

28.05.2017, Amade Radmarathon - Radstadt / AUT

  • viele schnelle Bilder, Strecke, Rennen, Team, ...

weiterlesen....

Top: Team corratec beim Nove Colli 2017

der 47. Auflage des Kultevents unter den großen internaionalen Radmarathon

  • Die Strecke: 205 km und 3890 Hm - aufwärts: 89 km / abwärts: 77 km / flach: 39 km
  • Die Team corratec Ergebnisse: 2 mal Platz und 1 mal Platz 2 in den Kategorien, Platz 13, 15, 21, 27, 47 und 53 overall unter 10180 Finishern unter den top 15: 11 x Italien, 1 x Russland, 3 x Deutschland mit 2 Team corrratec Fahrer mit Stefan Oettl und Michael Markolf und ihren leichten corratec Areo Rennern CCT Evo.

21.05.2017, Cesenatico / ITA

weiterlesen....

Team corratec im Fight mit dem Mann in gelb

Starke Team corratec Erfolge bei Sardinienrundfahrt

spannend - schnell - schön

  • Sieg beim TeamdiumPosplätzenzeitfahren, Platz 3 im Rundfahrtklassement und viele starke
  • 6 Etappen über 523 km mit 7335 Hm
  • 4 Straßenrennen (einmal mit 1 Bergankunft) - 1 Einzelzeitfahren- 1 Mannschaftszeitfahren

23.-28.04.2017, Santa Teresa di Gallura / ITA

  • viele viele Aktionbilder, Berichte, Eindrücke und erstes Fazit

                                      weiterlesen...

Erste Rennen - erste Rundfahrt 2017

International - interessant - inspirierend

Einmalige Team corratec Abenteuer bei der 2. Int. Cycling Festival of North Cyprus

15.-20.02.2017, Lefkosa-Nikosia, Nord-Zypern

  • viele Bilder, Eindrücke und erstes Fazit
  • und in Kürze: Rundfahrttagebuch und O-Ton der Team corratec Fahrer

                                         weiterlesen...

Team corratec
Kufsteiner Str. 72
83064 Raubling