Team corratec
Team corratec

zurück...

mehr zu: News 19.07.2015

Lisa Neumüller - bayerische Spitze

Bayerische Meisterin im MTB Sprint und vorzeitiger Sieg der MTB Bayerenliga

18./19.07.2015 St. Englmar und Deggendorf / GER

Am 18.07.2015 startete in St. Englmar die bayerische Mountainbike Elite zu ihrer Bayerischen Meisterschaft. Auf dem anspruchsvollen Kurs durch den Kurpark mussten die Mountainbiker ganz schön reinhalten und dennoch konzentriert zu Werke gehen, um die engen Kurven auf Schotter, die Treppen hinunter und Schanzen sicher meistern zu können. Denn Fehler wurden gleich hart bestraft und machten Siegchancen schnell zu nichte. Zuerst hatten sich die Sportler im Einzelzeitfahren für die Finalläufe zu qualifizieren.. Auf Basis dieser Ergebnisse wurde dann in 4er Gruppen gestartet. Jeweils die besten 2 kamen in die nächste Runde. Im finalen Endlauf wurden dann die 3 Podestplätze ausgefahren.

Alle Läufe wurden über 2 Runden ausgetragen und so waren die Sportler während der Rennen von den Zuschauer gut zu verfolgen. Dies bedeutetes Hochspannung pur, denn es wurde um jeden Millimeter hart gekämpft, denn nur wer die Nase etwas vorne hatte, kam zuerst in die Kurve. Lisa Neumüller vom Team Corratec hatte im Finale ihrer Altersklasse U19 den Start leider nicht gut erwischt. So ging sie als Letzte auf die Runde und musste ganz schön kämpfen. Lisa Neumüller konnte aber weiterhin ihren Druck auf dem Pedal halten und war so schnell auf Platz 2 vorgefahren. Aber zur Führenden war noch ein kleines Loch, das Neumüller zufahren musste, was ihr aber auch dann gelang. In den folgenden technisch schwierigen Treppen schnappte sich Neumüller dann die Führung, die sie auch sicher behalten konnte.. Dies war sicherlich eines der spannendsten Rennen des Tages mit dem verdienten Lohn des Titels Bayerische Meisterin 2015.

 

Tags darauf fand im nahe gelegene Deggendorf ein weiteres Cross-Country Rennen zurr Bayernliga statt. Die Strecke - schon seit vielen Jahren bekannt - wies viele technische Passagen durch den Wald auf und es ging ständig bergauf und bergab. Dazu gab es kaum Zeit, um sich auf einer ruhigen Abfahrt auch mal kurz auszuruhen. Vom Start weg dominierte dann Lisa Neumüller das Rennen. Als ihr dann auf einer der holprigen Abfahrten die Kette raussprang, hatte sie erfreulicherweise die Zeit, diese wieder einzulegen, ohne dabei ihre Führung abgeben zu müssen. Ein schöner Erfolg, der ihr gleichzeitig den vorzeitigen Gewinn der Bayernliga Gesamtwertung einbrachte, in der sie nun nicht mehr einzuholen ist.

Team corratec
Kufsteiner Str. 72
83064 Raubling